Skip to main content

Rollenspiele beleben Tourismus

Stefan Lyrath am 30.04.2019 um 00:04 Uhr

Porta Westfalica-Kleinenbremen (Ly). Um ein ausgewiesener „Kleinenbremen-Experte“ zu sein, muss man nicht im Bergdorf leben. Mehrere Dutzend Menschen, viele von außerhalb, haben am Sonntag die gleichnamige Urkunde erworben. Sie mussten dafür bei „Kleinenbremen entdecken“ drei Erlebnisbereiche (Bergwerk, Mühlen, Kirche) mit zusammen elf Stationen durchlaufen. (…)

Den ganzen Beitrag als PDF ansehen

(„Copyright: Mindener Tageblatt 2019. Texte und Fotos aus dem Mindener Tageblatt sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion“) www.MT.de . | https://www.mt.de/lokales/porta_westfalica/22443044_Rollenspiele-beleben-Tourismus.html