Einrichtung eines Dorfmuseums in der Hartingschen Wassermühle

Im Dachgeschoss der Hartingschen Wassermühle wurde 1996-1999 ein Dorfmuseum eingerichtet
Schuster-, Schneiderwerkstatt mit historischer Kleidung, Exponate einer Hausschlachtung, eine Bauernküche, sowie landwirtschaftliche Gerätschaften sind dort untergebracht.